„maybrit illner“: Von Hirschhausen zerlegt Klimapolitik – doch das Timing für die Debatte ist unglücklich

Debatten über die Klimapolitik tun not. Gerade in Zeiten von Corona wurden sie vernachlässigt. Und dennoch: Dass Maybrit Illner ausgerechnet so knapp nach der Regenflut über die Klimakrise sprechen wollte, war kein gutes Timing.

Read the rest of this entry »

UN-Konferenz Habitat 3: Wie man Armen weltweit ein besseres Zuhause ermöglichen kann

Wie bietet man den Armen der Welt ein sicheres Zuhause? Darüber debattierten die Regierungen der Welt auf der „Habitat 3“-Konferenz in Ecuador. Auf den Philippinen zeigen zwei Projekte mögliche Lösungen.

Read the rest of this entry »

Garagenrampe.de und Wasserrohrbrüche

Mit www.Garagenrampe.de eine Garage auf der Höhe der Zeit zu bauen, ist das Eine – sie vor Wasserschäden zu bewahren das Andere. Jeder Keller, jede Ausschachtung, aber auch jedes „Bachbett“ an einer Straße oder an einem Abhang kann sich als Falle entpuppen, in der sich Wasser staut, weil es langsamer abfließt als neues Wasser herbeiströmt. […]

Read the rest of this entry »

Pax et Bonum unterstützt die Initiative WIR gegen die Flut

(NL/2926399797) Auch Du kannst helfen. Wie? Komm zum Benefizkonzert „WIR gegen die Flut“ Die Eintrittsgelder des Benefizkonzertes vom 14.09.2013 im Hofwiesenpark fließen in unseren Spendentopf. „WIR gegen die Flut“ ist eine ehrenamtliche Initiative von Privatleuten. Setzt ein Zeichen für Gemeinschaft und Solidarität in Thüringen, Sachsen Anhalt und Sachsen. Hilft Hochwasseropfern zielgerichtet, nachhaltig und existenzsichernd. Fördert […]

Read the rest of this entry »

Europäische Union hilft Flutopfern

(ddp direct) Berlin (news4today) – Nach dem letzten Hochwasser ging es zügig ans Aufräumen. Auf mehr als acht Milliarden Euro wird die Summe der Schäden geschätzt. Mit fast einer halben Milliarde Euro schlagen besonders die Schäden in der Landwirtschaft zu Buche. Neben der Soforthilfe und weiteren Entschädigungszahlungen von Bund und Ländern an Landwirte, Unternehmen und […]

Read the rest of this entry »

Hochwasserkarte zeigt riskante Wohnlagen

(ddp direct) Berlin (news4today) – Feuchte Wände und die Frage, wer die Schäden am Haus bezahlt: Vor dieser Ausgangssituation stehen viele Privateigentümer, die das verheerende letzte Hochwasser nass erwischt hat. Wer nur auf Versicherungsleistungen hofft, erlebt oftmals ein jähes Erwachen. Denn zum Beispiel übernimmt die klassische Wohngebäude- und Hausratversicherung in der Regel nur Schäden durch […]

Read the rest of this entry »

Spenden und Hilfen für Hochwassergeschädigte

(ddp direct) Berlin (news4today) – Noch ist das gesamte Ausmaß der Schäden, die die Flut Ende Mai und Anfang Juni 2013 angerichtet hat, nicht abschließend zu beziffern. Schätzungen gehen von mindestens 12 Milliarden Euro aus. Zum Vergleich: Das Elbe-Hochwasser 2002 hat Deutschland insgesamt 11,6 Milliarden Euro gekostet. Obwohl die Flut nach Ansicht von Experten die […]

Read the rest of this entry »

Hochwasserfolgen können Gesundheit schädigen

(ddp direct) Berlin (news4today) – Schlimm genug, wenn das Hochwasser die eigene Immobilie beschädigt hat. Gegen diese Naturereignisse kann man sich versichern. Aber auch die eigene Gesundheit sollte man vor Hochwasserfolgen schützen. Damit die Unmengen von Schlamm, Dreck und Geröll nicht zu gesundheitlichen Folgeschäden führen, sind wichtige Hygienetipps zu beachten. Und dies gilt nicht nur […]

Read the rest of this entry »

Elementarschäden können fast überall auftreten

(ddp direct) Berlin (news4today) – Die verheerende Flut, die im Mai und Juni 2013 in einigen Teilen Deutschlands große Schäden verursachte, hat viele Menschen zum Nachdenken gebracht. So können Naturgewalten auch für Grund- und Immobilienbesitzer, die weit weg von Küsten oder Flüssen leben, zu einem existenzbedrohenden Risiko werden. Denn Elementarschäden treten keineswegs nur in einigen […]

Read the rest of this entry »

Am Modell Hochwasser-Pflichtversicherung scheiden sich die Geister

(ddp direct) Berlin (news4today) – Pflichtversicherung für alle oder ein verbesserter Hochwasserschutz – die Flutkatastrophe vom Juni hat eine breite Debatte darüber ausgelöst, welche Lehren sich aus der Schadensbilanz des Hochwassers ziehen lassen. Rund acht Milliarden Euro sollen Bund und Länder für einen Fluthilfe-Fonds bereitstellen. Eine Summe, die den Bundeshauhalt empfindlich belastet. Landespolitiker in Sachsen, […]

Read the rest of this entry »