Engpässe in Kliniken: Wie gefährdet sind andere Notfall-Patienten durch Covid-19?

Die Ausbreitung des Coronavirus bedroht nicht nur Infizierte – sondern indirekt auch andere Patienten, wenn Krankenhausbetten rar werden. Wie real ist die Gefahr in Deutschland? Und wer ist besonders gefährdet?

Read the rest of this entry »

Ärzte-Appell im stern: Fünf wichtige Fragen und Antworten: Das müssen Sie über das Fallpauschalen-System wissen

„Rettet die Medizin“ fordert der Ärzte-Appell im stern. Die Unterzeichner wollen unter anderem eine grundlegende Reform des Fallpauschalen-Systems in Kliniken. Was hat es damit auf sich?

Read the rest of this entry »

Tauschbörse für Organe: Biete Niere, suche Niere

Tauschbörsen sind en vogue. Manche tauschen Sammelbildchen, andere Kleidung. Der Wirtschaftsnobelpreisträger Alvin Roth hat ein System entwickelt, um Organe zu tauschen. Wer könnte davon profitieren?

Read the rest of this entry »

Management-Master für Gesundheitswesen im Fernstudium startet im Januar 2014

(ddp direct) Hamburg, 27. August 2013 – Der Masterstudiengang Management für Organisationen und Personal im Gesundheitswesen (M.A.) an der HFH startet erstmalig im Januar 2014. Mit diesem berufsbegleitenden Fernstudiengang reagiert die Hamburger Fern-Hochschule auf die vermehrte Nachfrage nach Führungskräften im Gesundheitswesen. In einer genauen Bedarfsanalyse haben wir ergründet, welche Anforderungen im Gesundheitswesen künftig gestellt werden […]

Read the rest of this entry »

Mehr Studierende als je zuvor: HFH-Studiengang Health Care Studies öffnet neue Berufswege im Gesundheitswesen

(ddp direct) Der Trend der akademischen Qualifizierung in den Gesundheitsfach- und Therapieberufen ist ungebrochen: Die Bewerberzahlen beim Bachelorstudiengang Health Care Studies der HFH Hamburger Fern-Hochschule sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Zum Semesterstart am 1. September 2013 werden erneut mehr Ergotherapeuten, Logopäden, Pflegefachkräfte und Physiotherapeuten mit ihrem ausbildungs- und berufsbegleitenden Studium an der staatlich […]

Read the rest of this entry »

Perspektive Gesundheitswesen?

Welche Perspektiven hat das deutsche Gesundheitswesen? Welche Fakten, Akteure und Interessen nehmen Einfluss? Die aktuelle Entwicklung der Strukturen im Gesundheitswesen verlangt von uns eine eindeutige Stellungnahme. Die vielfältigen Aussagen von Meinungsbildnern der Politik, der Krankenkassen und der Ökonomie, die einseitige Interessen vertreten, veranlassen uns dazu. Hinzu kommen die Faktoren der immer schlechter werdenden Versorgung/ Behandlung/ […]

Read the rest of this entry »

Verstärkung für den Fachbereich Gesundheit und Pflege

(ddp direct) Von der Pike an die Spitze: Professorin Dr. Birgitt Höldke hat das Gesundheitswesen von Grund auf kennengelernt – nun bildet sie an der Hamburger Fern-Hochschule den Managementnachwuchs aus. Hamburg, 8. Juli 2013 – Die HFH Hamburger Fern-Hochschule hat zum 1. April 2013 Dr. Birgitt Höldke als Professorin an den Fachbereich Gesundheit und Pflege […]

Read the rest of this entry »

Gesetzliche Krankenkassen und der Schutz der Bürger

53.000 Betrugsfälle haben die gesetzlichen Krankenkassen in den Jahren 2010-2011 verfolgt. Doch stärkt die kontinuierliche Darlegung der Krankenkassen über das Fehlverhalten der Ärzteschaft, der Kliniken, der Alten- und Pflegeinrichtungen, der Apotheker, der Mitarbeiter der Pflege, der Physiotherapeuten, der Psychotherapeuten, der gesamten Industrie, die Patientenrechte in irgendeiner Weise? Vielmehr wird fortwährend das Misstrauen gegenüber allen Gruppierungen […]

Read the rest of this entry »

MLP Gesundheitsreport 2012/13

(ddp direct) Der MLP Gesundheitsreport ist eine repräsentative Studie zum deutschen Gesundheitssystem unter rund 2.100 Bundesbürgern und mehr als 500 Ärzten. Die Umfrage wird seit 2006 im Auftrag von MLP einmal jährlich vom Institut für Demoskopie Allensbach durchgeführt. * Trotz Höchstwert bei Zufriedenheit mit Gesundheitswesen: 47 Prozent der Bürger und 73 Prozent der Ärzte fordern […]

Read the rest of this entry »

Studium eröffnet bessere Perspektiven für Fachkräfte in Therapie und Pflege

(ddp direct) Erst seit wenigen Jahren ist es Fachkräften aus Ergo-, Physiotherapie, Logopädie und Pflege möglich, innerhalb der eigenen Profession eine akademische Qualifikation zu erwerben und damit berufliche Handlungsfelder zu erweitern. Mit erfreulichen Folgen für die Beschäftigten in einem der bedeutendsten Wirtschaftszweige Europas: Denn die Akademisierung wertet die Berufsbilder auf und öffnet im traditionell weiblich […]

Read the rest of this entry »