Archive for the 'Nordkorea' Category

Geplatzter Gipfel: Wie Donald Trump einmal fast alles richtig gemacht hätte

Selbst Donald-Trump-kritische Medien hatten dem US-Präsidenten nach Abbruch des Gipfels mit Kim Jong Un applaudiert. Auch weil sein Umgang mit der Pleite etwas Staatsmännisches hatte. Doch dann konnte er mal wieder das Twittern nicht lassen.

Read the rest of this entry »

Nach Gipfel und Cohen-Aussage: Donald Trump holt sich Trost bei „Fox-News“-Mann und „Schatten-Stabschef“ Sean Hannity

Wenn Donald Trump Zuspruch braucht, geht er zu Sean Hannity von seinem Leib- und Magensender „Fox-News“. So auch nach dem geplatzten Gipfel in Hanoi. Zusammen mit seinem Vertrauten lästerte er auch über seinen Ex-Anwalt Michael Cohen.

Read the rest of this entry »

Nordkoreas Ex-Chefeinkäufer: Fährt Kim jetzt Rolls-Royce? Falls ja, dieser Mann könnte ihn besorgt haben

Fährt Kim Jong Un jetzt Rolls Royce statt Mercedes? Und falls ja, seit wann hat er den Luxuswagen? Hat ihn Kim Jong Ryul besorgt? Der war einst, bevor er in den Westen geflüchtet ist, Chefeinkäufer für die Kim-Familie.

Read the rest of this entry »

„Promises Made, Promises Kept“: Nach Kavanaugh-Wahl: Trump und sein plakativer Hinweis, dass er seine Versprechen hält

In einem Monat wählen die Amerikaner und der US-Präsident wahlkämpft mit erfolggeschwellter Brust: Wirtschaft, Oberste Richter, Aufflagenabbau – vieles läuft so, wie es Donald Trump versprochen hat. Die kommende Wahl kann er entspannt angehen.

Read the rest of this entry »

Treffen in Singapur: Warum Männer wie Trump und Kim einen wichtigen Gipfel (fast) wertlos machen

Die Welt schaut auf den Friedensgipfel von Donald Trump und Kim Jong Un. Schließlich gab es noch vergangenes Jahr echte Kriegsangst. Die scheint gebannt. Doch auf Männer dieses Schlages ist kein Verlass.

Read the rest of this entry »

Wahlversprechen: Kim, Iran, China: Donald Trumps Chiropraktiker-Diplomatie ist ein einziges Scheitern

Donald Trump ist gekommen, um die USA von den lästigen Fesseln der Globalisierung zu befreien. Mit Freude spielt er den Elefanten im Porzellanladen – wie beim Iran-Atom-Deal. Doch langsam merkt er, dass unter dem Geschirr auch sein eigenes ist.

Read the rest of this entry »

Xiomara Bender: Fotografin dokumentiert seit 2011 Nordkorea – das ist ihr Blick auf das isolierte Land

Die junge Fotografin Xiomara Bender hat die Militärdiktatur Nordkorea seit Kim Jong Uns Amtsantritt fünf Mal besucht. Dabei dokumentierte sie die Menschen und Veränderungen vor Ort – mit einem besonderen Mitgefühl.

Read the rest of this entry »

Rückblick: Vor einem Jahr wählten die Amerikaner Donald Trump – eine Bilanz

Vor einem Jahr gingen die Amerikaner zur Wahl und rieben sich später die Augen: Sie hatten Donald Trump tatsächlich zum US-Präsidenten gemacht. Die Welt ist nicht untergegangen und die USA auch nicht. Wie fällt seine bisherige Bilanz aus?

Read the rest of this entry »

Trumps Chefstratege: Warum Steve Bannon über ein Interview stolpern könnte, das er gar nicht geben wollte

Diese Woche könnte womöglich die letzte von Steve Bannon im Weißen Haus werden. Denn Donald Trumps Chefstratege hat ein Interview gegeben, das für alle Beteiligten überraschend kam – Bannon inklusive.

Read the rest of this entry »

Drehkreuz des US-Militärs: Guam im Visier: Warum Nordkorea der Pazifikinsel mit einem Militärschlag droht

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un könnte vermutlich Los Angeles oder Chicago angreifen – im Visier hat er allerdings Guam. Die Pazifikinsel ist ein strategisch wichtiger Knotenpunkt des US-Militärs. 

Read the rest of this entry »