Archive for the 'Die Linke' Category

Bundestagswahl am Sonntag: Was wollen die einzelnen Parteien in der Pflege erreichen? Ein Blick in die Wahlprogramme

Handlungsbedarf beim Thema Pflege sehen alle Parteien – die Programme für die anstehende Bundestagswahl fallen dennoch sehr unterschiedlich aus. Von umfassenden Reformen bis hin zu „Weiter so!“ ist alles dabei.

Read the rest of this entry »

Bundestagswahl: Von welcher Partei stammt dieser Satz? Testen Sie Ihr Wahlwissen im Quiz

Sind Sie startklar für die Bundestagswahl am 26. September? Oder sollten Sie lieber nochmal in die Parteiprogramme gucken, bevor Sie ihr Kreuz machen? Hier können Sie es herausfinden.

Read the rest of this entry »

Bundestagswahl: Koalitionsaussagen in Zitaten – diese Regierungsbildung kann dauern

Olaf Scholz hat beste Aussichten, die Wahl zu gewinnen. Eine Regierung hat er dann aber noch lange nicht. Die Parteien eiern bei Koalitionsaussagen herum. Dabei wüssten wir Wähler:innen gerne, woran wir sind. Sicher scheint nur: Das kann dauern.

Read the rest of this entry »

Marktplatz – Die Hauptstadtkolumne: Die Roten Socken sind vor allem rote Grütze

Rot-rot-grün ist eine realistische Option nach der Bundestagswahl. Die Programme passen an vielen Stellen wunderbar zusammen. Die Beteiligung der Linkspartei im Bund aber wäre vor allem eines: eine Katastrophe.

Read the rest of this entry »

Pflege-Petition: Profitgier stoppen – so stehen die Bundestagsparteien zum Rendite-Wahn in der Altenpflege

Kaufen, auf Effizienz trimmen, verkaufen – Pflegeheime geraten zunehmend ins Visier des Kapitalmarkts. Nicht alle Parteien sehen darin ein Problem.

Read the rest of this entry »

Wahlkampf in Sachsen-Anhalt: Vollbart statt Hitlerbärtchen: Landespolitikerin erzählt, wie sie mit Hass umgeht

Kristin Heiß sitzt für die Partei Die Linke im Landtag von Sachsen-Anhalt. Wir haben mit ihr über die Stimmung während des Wahlkampfs und ihren Blick auf die Wahl am Sonntag gesprochen. 

Read the rest of this entry »

Katja Kipping: „Ein ganz kritischer Moment ist, wenn das erste Kind kommt“

Katja Kipping würde sich selbst nur eingeschränkt als Quotenfrau sehen. Was die „Die Linke“-Parteivorsitzende Frauen rät, die sich herablassende Sprüche anhören müssen und was die Politik angehen muss. 

Read the rest of this entry »

Fragiler Burgfrieden: Ramelow ist zurück, doch die Probleme bleiben. Vier Lehren aus der Wahl in Thüringen

Nach der Wiederwahl von Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten herrscht eine Art Burgfrieden in Thüringen. Doch die politische Lage ist längst nicht entschärft. Vier Lehren aus dem Chaos – auch für die Bundespolitik.

Read the rest of this entry »

Krise der CDU: Ministerpräsident Günther: Es wäre klug gewesen, wenn sich die Thüringer CDU enthalten hätte

Die CDU befindet sich nach der Wahl in Thüringen und dem angekündigten Rücktritt Annegret Kramp-Karrenbauers in einer Krise. Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) fordert im stern-Interview klare Handlungsfähigkeit und eine deutliche Abgrenzung zur AfD.

Read the rest of this entry »

Rückzug vom Fraktionsvorsitz: Sahra Wagenknecht: „Politik ist eine Schlangengrube“

Ihr Rückzug als Fraktionsvorsitzende der Linken bewegt das politische Berlin. Sie fühle sich „ausgebrannt“, begründete Sahra Wagenknecht ihren Schritt. Im stern räumt sie jetzt erstmals ein, dass auch andere Gründe dafür verantwortlich sind.

Read the rest of this entry »